Sie sind hier: Startseite / Informationen / Fächer / Biologie

Artikelaktionen

Biologie

Kontakt zum Fachpräsidium Biologie

Herr Rainer Büchele:    rainer.buechele@edubs.ch

Ziele des Biologieunterrichts

Bild Legende:


„Das Leben der Bienen ist ein Zauberbrunnen. Je mehr man aus ihm schöpft, desto reicher fliesst er“ (Karl von Frisch, 1958). Diese Erkenntnis des berühmten Bienenforschers, angewendet auf alle Lebensformen dieser Welt - vom mikroskopisch kleinen Einzeller bis zu uns Menschen - macht uns bewusst, welch unerschöpflichem Reichtum an Lebensphänomenen wir uns gegenübersehen. Kein Wunder, dass das Wissen in der Biologie Jahr für Jahr in einem Ausmass wächst wie in keiner anderen Wissenschaft. Mehr denn je sind heutzutage unserere Lebensbereiche davon betroffen.
Im Biologieunterricht soll nicht bloss Wissen zum Selbstzweck angehäuft werden. Wir wollen über die Vielfalt des Lebendigen mit all seinen Überlebensstrategien und Anpassungen staunen, uns wundern, Fragen stellen und experimentieren. Anhand unterschiedlichster Themenkreise versuchen wir, Einblicke in diese unüberschaubare, bunte und oft genug skurrile Mannigfaltigkeit des Lebens zu bekommen – in und um uns.
Aber nicht zuletzt soll unser Fach auch Respekt vor der Natur wecken. Wir Menschen leben in einer stark technisierten Welt, haben uns von der Natur entfremdet und bedrohen die biologische Vielfalt in hohem Masse. Auch davon soll die Rede sein, um die Einsicht zu verstärken, dass wir unsere Lebensgrundlagen und damit unsere eigene Existenz, die immer von biologischen Prozessen abhängig bleiben wird, nicht zerstören dürfen.

Strukturierung

Biologie wird als Grundlagenfach in deutscher und englischer Sprache  bis zum letzten Jahr vor der Matura angeboten. Die Wahl des Ergänzungsfaches Biologie erlaubt vertiefte Einblicke in Themenblöcke, welche die Schüler mit dem Lehrer aus einer vorgegebenen Auswahl treffen. Im Rahmen des Immersionsunterrichts kann Biologie auch als Prüfungsfach zum Erlangen des IB Diplomas belegt werden.


Stundendotation:  
10. Schuljahr11. Schuljahr12. Schuljahr

beschleunigter Zug

2 Wochenlektionen* 2 Wochenlektionen

normaler Zug

2 Wochenlektionen* 2 Wochenlektionen* 2 Wochenlektionen

Ergänzungsfach

2 Wochenlektionen 4 Wochenlektionen
 *Abteilungsunterricht