Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Die Seleção triumphiert an der WM am GM

Artikelaktionen

Die Seleção triumphiert an der WM am GM

11.11.2022

In einem umkämpften und dramatischen WM-Finale hat sich Brasilien den Titel bei der GM-Weltmeisterschaft 2022 geholt. Die Canairinhos setzten sich am Freitag, 15.12.2022 in der GM-Arena gegen den Aussenseiter und Geheimfavoriten Serbien mit dem "Golden Goal" und dem Endstand 5:4 durch.
In einem berauschenden Spiel, das die Zuschauerinnen und Zuschauer durchwegs in Atem hielt, lag die Verde-Amarela zu Spielbeginn gleich zweimal vorne, doch das serbische Team behielt immer den Anschluss und glich noch vor dem Halbzeitpfiff aus. 
Zu Beginn der zweiten Halbzeit übernahmen die Orlovi - wohl vom Ausgleich vor dem Gang in die Kabinen beflügelt - die Regie des Spiels, waren den Cariocas klar überlegen und blieben über weite Strecken am Drücker; das Pressing trug auch prompt Früchte, denn sie lieferten zwei Galavorstellungen zur 2:4 Führung nach gut drei Viertel des Spiels ab. 
Der Final schien entschieden zu sein, doch Brasilien gab nicht auf und kam zunächst zum Anschlusstor und ganz kurz vor Abpfiff zum erneuten Ausgleich. Das Spiel - eine regelrechte nervliche Achterbahnfahrt - ging in die Verlängerung. Die Weissen Adler setzen voll in den Angriff und brachten ihre Kontrahenten sogar kurz in Bedrängnis, doch mit einem blitzartigen Konterangriff quer über das Spielfeld schoss Brasilien das Leder ins kurze Eck des serbischen Tors und kürte sich mit 5:4 zum Sieger in einem Spiel, das eigentlich keine Verlierer verdiente. 
Wir gratulieren der brasilianischen Mannschaft (hexacampeãos?) zu diesem grossen Erfolg, aber auch dem serbischen Team zu seinem grandiosen Auftritt.

Zeremonie

Erste Halbzeit

Zweite Halbzeit und Nachspielzeit

Siegerehrung

Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:

Spielplan und Resultate

Bild Legende: